Daniel Schröder

Daniel hat zusammen mit Philipp und Tobias das HSZ NRW im Jahre August 2011 gegründet und ist als Haupt-Trainer im Bereich Agility tätig.

Daten & Fakten

Geburtsdatum: 09. August 1987
Beruf: ohne Angabe
E-Mail: daniel.schroeder@hsz-nrw.de

Seine aktiven Hunde

  • Border Collie Hündin „Gin“ (Mawlch Floss; *20. Juni 2012)
  • Sheltie Rüde „Cashew“ (Explosive Cashew with eager to work; *22. November 2014)
  • Border Collie Hündin „Drive“ (Cannabis Drive with eager to work; *01. April 2019)

Seine grössten Erfolge

2017
  • Weltmeisterschaft Individual Weltmeister mit „Cashew“ in der Tschechischen Republik (Medium)
  • Weltmeisterschaft Team Vize-Weltmeister mit „Gin“ in der Tschechischen Republik (Large)
2016
  • Weltmeisterschaft Individual 3. Rang mit „Gin“ in Spanien (Large)
  • Weltmeisterschaft Team Weltmeister mit „Nick“ in Spanien (Medium)
  • European Open Team Gewinner mit „Gin“ (Large)
  • European Open Individual 2. Rang mit „Gin“ (Large)
  • European Open Team 2. Rang mit „Gin“ (Large)
  • DVG Bundessiegerprüfung Gewinner mit „Gin“ (Large)
2015
  • Weltmeisterschaft Individual 3. Rang mit „Nick“ (Medium)
  • European Open Team Gewinner mit „Gin“ (Large)
  • European Open Team 2. Rang mit „Nick“ (Medium)
  • Südamerikanischer Meisterschafter Gewinner mit „Nick“ (Medium)
  • Gotor Cup (Spanien) Team Gewinner mit „Gin“ (Large)
  • German Classics Individual Gewinner mit „Nick“ (Medium)
  • German Classics Individual Gewinner mit „Gin“ (Large)
  • Internationales Sheltieturnier Individual 2. Rang mit „Nick“ (Medium)